28.11.2014 - Nachrichten

Jordanien: Bastian Baker singt für syrische Flüchtlinge

Davon können die Flüchtlingskinder, die Baker im Norden Jordaniens besucht hat, ein Lied singen. Sie wissen, was es heisst, nicht morgen sondern sofort aufbrechen zu müssen, weil ihre Heimat im syrischen Bürgerkrieg zerstört wurde. Nur zu gern würden sie morgen wieder aufbrechen, um nach Hause zu gehen. Auf eine Rückkehr werden sie aber lange warten müssen.

Terre des hommes bedankt sich bei Bastian Baker für seinen Einsatz für Flüchtlingskinder in Jordanien. Seinen Namen hatten die Kinder, für die er im Amphitheater von Jerash gesungen hat, vorher wohl nie gehört. Den Tag, an dem er mit ihnen geredet, gespielt und gelacht hat, wird ihnen umso länger in Erinnerung bleiben.

Swiss International Air Lines berichtet über Bastian Baker in Jordanien.

iframe width=“560” height=“315” src=”//www.youtube.com/embed/e412VIdBx6U?list=UU—oDW2jBZWpAgcKKS6jEJA” frameborder=“0” allowfullscreen>

Leaving Tomorrow (Official Music Video)

iframe src=‘http://www.srf.ch/player/tv/-/videoembed/bastian-baker-leaving-tomorrow?id=c5179d77-b7cc-4f29-b4ef-9305cd0626b3&mode=embed’ width=‘624’ height=‘351’ frameborder=‘0’ name=‘Bastian Baker Leaving Tomorrow’>