Nothilfe Sahel
Unterstützen Sie die dringenden Bedürfnisse von Kindern in der Sahelzone, die von der Ernährungskrise betroffen sind  
10.05.2013 - Nachrichten

Palästinensische Gebiete: Tdh nimmt am Tag des palästinensischen Kindes teil

Im Rahmen dieser Feierlichkeiten versammelten sich im Norden des Gazastreifens Schulen, die wichtigsten Kinderrechtsorganisationen und Behördenvertreter. Mehrere hundert Kinder traten bei Gesangs- und Tanzvorführungen auf, bei Lesungen von Gedichten und Theaterstücken, um auf ihre Art Träumen und Zukunftshoffnungen Ausdruck zu verleihen. Auch die Kinder des Tdh-Schutzzentrums von Beit Lahyia wirkten mit: Die Mädchen trugen ein Lied vor, das davon handelte, dass palästinensische Kinder dieselben Rechte haben sollten wie alle anderen Kinder.

Die Angehörigen der Ministerien für Soziales und Bildung hielten ihrerseits Reden, in denen sie den Schwerpunkt auf die Einhaltung internationaler Kinderrechtsabkommen legten, aber auch auf die Notwendigkeit, die Zusammenarbeit aller Akteure auszubauen, um der Ausbeutung von Kindern ein Ende zu setzen. Tdh legte ebenfalls Wert auf eine Botschaft und liess ihren Delegierten Jérémie Bron mit Nachdruck darauf hinweisen, dass Tdh sich so lange wie nötig für die Verteidigung der Rechte palästinensischer Kinder einsetzen werde. Der Stiftung wurde übrigens ausdrücklich für ihre Aktivitäten und die fruchtbare Zusammenarbeit gedankt, die seit ihrer Ankunft in den Palästinensischen Gebieten 1973 mit den Behörden besteht.

Tdh arbeitet in den Palästinensischen Gebieten eng mit der Glückskette, den Ministerien für Soziales und Bildung sowie der lokalen Organisation BLDA (Beit Lahyia Development Association) zusammen.