COVID-19
Die Pandemie bedroht gefährdete Familien.

Terre des hommes Freiwilligentreffen Deutschschweiz in Zürich 26. Mai 2018

15-05-2018 - 26-05-2018 - Événement

Wann: Samstag 26. Mai 2018, 10:30 - 16:00 Uhr

Wo: Gemeinschaftszentrum Bäckeranlage Zürich

 

Auch dieses Jahr möchten wir euch wieder zu einem spannenden Freiwilligentreffen einladen. Um uns für euren Einsatz zu bedanken, haben wir einen Tag vorbereitet, an dem ihr euch zurücklehnen, Berichten aus Projektländern lauschen und mit Kurzfilmen in die Terre des hommes-Welt eintauchen dürft.

Die Freiwilligenreisen im vergangenen Jahr führten nach Rumänien und Kolumbien. Teilnehmende aus unseren Freiwilligengruppen werden ihre Eindrücke schildern und uns mit Bildern ihr Abenteuer erzählen.

Dieses Jahr wird uns die Reise nach Nepal und Griechenland führen. Wir werden euch als Vorgeschmack einen kurzen Einblick in die Programme vor Ort geben.

Und wie arbeitet eigentlich Terre des hommes in Indien? Christelle Amerio, Mitarbeiterin der Abteilung Philantropie bei Tdh, war in Kalkutta und wird uns von ihrem Projektbesuch erzählen.

Nach dem Mittagessen dürfen wir uns abermals in die Projektländer entführen lassen. Wir werden euch eine Palette von Aktualitäten präsentieren. Wie arbeitet Tdh im Südsudan, einem Land, das von Bürgerkrieg und Hunger geprägt ist? Wie entwickelt sich die Situation in Griechenland? Wie sieht die Situation der Rohingya Kinder in Bangladesch aus? Wie verändert ein innovatives Gesundheitsprojekt in Burkina Faso das Leben von Kindern und ihren Eltern langfristig? Zu diesen und vielen weiteren Themen werden wir uns Kurzfilme anschauen, die uns geradewegs in die Länder und zu unseren Tdh-Mitarbeitenden vor Ort führen.

 Wir freuen uns auf eure Anmeldungen per Mail bis am 20. Mai 2018 an: freiwillig@tdh.ch 

Verlinkte Tags
Zurück zur seite "Presse"