Dokument

Courage Nr. 55 – Hoffnungsschimmer in den Favelas.

Zurück zur Mediathek

Inhalt des Terre des hommes-Magazins «Courage» im September 2016.

•  Editorial (Seite 2): «Ein Gefängnis ist kein Ort für ein Kind» von Vito Angelillo.

•  Gesagt – Getan (Seite 3): Erfahren Sie mehr über unsere Einsätze zur Stärkung der psychologischen Widerstandsfähigkeit für Kinder nach dem Erdbeben an der ecuadorianischen Küste.

•  Dossier (Seite 4): In Brasilien fördert Terre des hommes Gewaltprävention und hilft Kindern, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind. Miss Schweiz Lauriane Sallin hat unsere Projekte vor Ort besucht.

•  Nachgefragt (Seite 7): Lauriane Sallin, Miss Schweiz 2016, erzählt von den Tdh-Projekten im restaurativen Jugendstrafrecht, die sie in Fortaleza besucht hat.

•  Da und dort (Seite 8): Im Fokus: Illegale Inhaftierung von Migrantenkindern in der Schweiz und restauratives Jugendstrafrecht in Lateinamerika.

•  Schau mal (Seite 10): Ronaldo, der brasilianische Junge, der an den Aktivitäten von Tdh für inhaftierte Kinder teilgenommen hat.

•  Die Frage (Seite 11): Wieso kommen Kinder hinter Gitter?

•  Einblick (Seite 12): Kinderrechte erklären: Mit neuem Lehrmaterial und Animationen.

•  Ausblick (Seite 12): Veranstaltungen in der Schweiz von September bis Dezember 2016.

•  Kurz erklärt (Seite 13): Unsere neue Vision 2030.

•  Seite an Seite (Seite 14): Die Medicor Foundation engagiert sich für Kinder im Konflikt mit dem Gesetz.

•  Portrait (Seite 15): Beat Mumenthaler, Genfer Anwalt, Präsident des Stiftungsrats von Tdh.

 

Ihre Kommentare sind uns herzlich willkommen: "redaktion@tdh.ch":mailto:redaktion@tdh.ch.

Um «Courage» zu abonnieren oder einzelne Exemplare zu bestellen, wenden Sie sich bitte an: "donorcare@tdh.ch":mailto:donorcare@tdh.ch

Infos

Publiziert von Terre des hommes
Datum 16.09.2016
Anzahl der Seiten 16 pages
Autor
Beschreibung
   

Terre des Hommes

Zurück zur Mediathek