Dokument

Courage Nr. 45 – Die Kindersterblichkeit senken

Zurück zur Mediathek

Inhalt von dem Terre des hommes Magazin “Courage” März 2014

Editorial (Seite 2): Eine Revolution im Gesundheitsbereich von Vito Angelillo.
Gesagt – Getan (Seite 3): Die Bedürftigsten im Libanon erreichen.

Geschichte (Seite 4): In Burkina Faso wird ein innovatives Konzept mehr als einer halben Million Kindern eine bessere Gesundheitsversorgung ermöglichen. Damit auch Nabilatou ihren Fünften Geburtstag feiern kann.
Nachgefragt : René Prêtre, Leiter der Herz- und Gefässchirurgie am Universitätsspital Lausanne.

Verstehen und Handeln (Seite 8): Die Kindergesundheit weltweit. Die Hilfsmöglichkeiten von Terre des hommes und Aktionsbeispiele aus Afghanistan, Benin, Guinea, Indien, Senegal und Togo.

Schau mal (Seite 10): Wasserverschmutzung vorbeugen, von einem Mädchen in Sri Lanka gezeichnet.
Die Frage (Seite 11): Warum verkauft Tdh Orangen?

Einblick (Seite 12): Ein Ausflug ins Petit Théâtre.
Ausblick (Seite 13): Veranstaltungen von März bis Juni 2014.
Kurz erklärt (Seite 13): Woher kommen die Orangen von Tdh.

Seite an Seite (Seite 14): Pharmacieplus – Ein treuer Partner seit über zehn Jahre.
Portrait (Seite 15): Für mich bedeutet Tdh… die Rückkehr ins Leben von Adugna, ehemaliger Patient auf den Spuren seiner Heilung.

Ihre Kommentare sind uns herzlich willkommen, an folgende Adresse: redaktion@tdh.ch.

Um sich zu abonnieren oder Exemplare von “Courage” zu bestellen wenden Sie sie bitte an: donorcare@tdh.ch

Infos

Publiziert von Terre des hommes
Datum 29.10.2015
Anzahl der Seiten 16 pages
Autor Communication
Beschreibung
   

Terre des Hommes

Zurück zur Mediathek