Dokument

Courage Nr 48 – Damit der erste Lebenstag nicht ihr letzter ist

Zurück zur Mediathek

Inhalt von dem Terre des hommes Magazin Courage Dezember 2014

Editorial (Seite 2): „Für ein Neugeborenes zählt jeder Tag!“ von Vito Angelillo.
Gesagt – Getan (Seite 3): 10 Jahre nach dem Tsunami stehen die Kinder immer noch im Zentrum des Wiederaufbaus.

Dossier (Seite 4): In Afghanistan führen die Hebammen von Terre des hommes seit fast 20 Jahren einen täglichen Kampf – in einem Land, in dem Leben schenken noch allzu oft den Tod bedeutet.
Nachgefragt: Dr. Xavier Onrubia, beratender Kinderarzt bei Terre des hommes über seinen Kampf für das Überleben von Neugeborenen

Da und dort (Seite 8): Die Reise ins Leben zweier Mädchen aus Benin. Maradilla, 4 Jahre, und Lucrese, 11, litten an einem angeborenen Herzfehler.

Schau mal (Seite 10): Charleston zeichnet den Moment in jener Nacht als der Supertaifun Haiyan sein Dorf verwüstet hat
Die Frage (Seite 11): Warum eine Patenschaft übernehmen?

Einblick (Seite 12): Der Orangenverkauf, eine Tradition mit Bestand
Ausblick (Seite 13): Veranstaltungen von Dezember 2014 bis März 2015
Kurz erklärt (Seite 13): Ein Werbekarton

Seite an Seite (Seite 14): Der Bund, unser «grösster» Partner
Portrait (Seite 15): Für mich ist Tdh… John Brogan, kehrt nach vier Jahren Einsatz als Delegierter für Tdh in Asien zum Hauptsitz zurück.

Ihre Kommentare sind uns herzlich willkommen, an folgende Adresse: redaktion@tdh.ch.

Um sich zu abonnieren oder Exemplare von “Courage” zu bestellen wenden Sie sie bitte an: donorcare@tdh.ch

Infos

Publiziert von Terre des hommes
Datum 29.10.2015
Anzahl der Seiten 16 pages
Autor Terre des hommes
Beschreibung
   
Verlinkte Tags

Terre des Hommes

Zurück zur Mediathek