Dokument

Courage Nr. 50 - Reise ins Leben

Zurück zur Mediathek

Inhalt von dem Terre des hommes Magazin Courage Juni 2015

Editorial (Seite 2): „Eine Reise ins Leben“ von Vito Angelillo.
Gesagt – Getan (Seite 3): Ein Winter im warmen für die Flüchtlingsfamilien in Kurdistan.

Dossier (Seite 4): Ohne spezialisierte Behandlungen haben viele Kinder, die in Marokko mit einem schweren Herzfehler geboren werden, keine Überlebenschance. Miss Schweiz begleitete die chirurgische Mission des Inselspitals in Bern ins Land.

Nachgefragt (Seite 7): Dr. Alexander Kadner, Leiter Chirurgie für angeborene Herzfehler am Inselspital, gibt Antwort auf die Frage, welches Kind man operiert.

Da und dort (Seite 8): Zusammen handeln, da jedes Kind zählt. Auszug des Jahresberichts 2014.

Schau mal (Seite 10): Zeichnungswettbewerb im Kinderheim „La Maison“ zum Thema Reise ins Leben.
Die Frage (Seite 11): Was ist die kaustische Stenose der Speiseröhre?

Einblick (Seite 12): Sport treiben und Kinder heilen.
Ausblick (Seite 13): Veranstaltungen in der Schweiz von Juni bis September 2015.
Kurz erklärt (Seite 13): Die Entwicklung der Spezialbehandlungen.

Seite an Seite (Seite 14): Velos vereinfachen den Weg der Gesundheitsteams in Bangladesch.
Portrait (Seite 15): Dr. Carlos Royo, verantwortlicher Arzt des Programms für Spezialbehandlungen, kommt auf seinen 40-jährigen Feldeinsatz für Kinder zurück.

Ihre Kommentare sind uns herzlich willkommen, an folgende Adresse: redaktion@tdh.ch.

Um sich zu abonnieren oder Exemplare von “Courage” zu bestellen wenden Sie sich bitte an: donorcare@tdh.ch

Infos

Publiziert von Terre des hommes
Datum 29.10.2015
Anzahl der Seiten 16 pages
Autor Communication
Beschreibung
   

Terre des Hommes

Zurück zur Mediathek