Nothilfe Sahel
Unterstützen Sie die dringenden Bedürfnisse von Kindern in der Sahelzone, die von der Ernährungskrise betroffen sind  
29.07.2022 - Pressemitteilungen

Terre des hommes in Ukraine : rescuing children to rebuild the country

In der Ukraine wurden Hunderte von Jungen und Mädchen durch Schüsse, Beschuss oder Minenexplosionen getötet oder schwer verletzt. Jugendliche Mädchen riskieren sexuelle Ausbeutung und Missbrauch. Viele sind Opfer eines tiefen Traumas. Einige Kinder wurden sogar ihren Eltern weggenommen. Dies bricht das Leben der Kinder von heute und gefährdet die Zukunft der Erwachsenen von morgen. Zur Zeit der Gespräche in Lugano über den Wiederaufbau der Ukraine positioniert sich das Schweizer Kinderhilfswerk Terre des hommes zu der Notwendigkeit, das Schicksal all dieser Kinder zu berücksichtigen und ihnen zu helfen, sich an diesem Wiederaufbau zu beteiligen.

Der sofortige Einsatz von Terre des hommes in der Ukraine und den Nachbarländern hat dem Kinderschutz Vorrang eingeräumt. Sowohl in den Grenzländern als auch in der Westukraine reagieren unsere multidisziplinären Teams auf die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Familien, die vorübergehend in Aufnahme- und Transitzentren sowie in Gemeinschaften leben. Während der Krieg weitergeht, ist massgeschneiderte psychologische Unterstützung eine Schlüsselkomponente langfristiger Wiederaufbaupläne.

«Wir müssen Kinder vor den Schrecken des Krieges schützen, indem wir grundlegende Fürsorge und Unterstützung, Bildung, sowie das Verbot von Folter, grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung sicherstellen. Jede Form von Missbrauch oder Vernachlässigung muss vermieden werden. Die Gewährleistung des humanitären Zugangs zu Kindern ist eine Priorität. Investitionen in die psychische Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern sollten Eckpfeiler der Wiederaufbaubemühungen des Landes bleiben» sagt Barbara Hintermann, Generaldirektorin von Terre des hommes.

Als führende Schweizer Kinderschutzorganisation bitten wir alle Parteien, die sich am 4. und 5. Juli zum URC 2022 in Lugano versammelt haben, sich daran zu erinnern: Auch wenn das Leben der ukrainischen Kinder und Familien durch den Krieg auseinandergerissen wurde, wird die Erholung der Ukraine durch ihre Stärke und Widerstandsfähigkeit angetrieben. Indem wir an der Seite der Kinder stehen und in ihrem besten Interesse handeln, können wir Verbündete sein, um die zerbrochenen Fragmente ihres Lebens zusammenzusetzen und die Hoffnung für die nächste Generation wiederherzustellen.

Daher fordern wir alle Parteien nachdrücklich auf, dafür zu sorgen, dass die Achtung und der Schutz der Kinderrechte, parallel zur Reaktion auf ihre unmittelbaren humanitären Bedürfnisse, weiterhin im Vordergrund des Wiederaufbau- und Entwicklungsplans für die Ukraine stehen.

Contact:
Arina Cretu, Pressesprecherin für Osteuropa
arina.cretu@tdh.ch, + 373 69 291 095

Contact:
Ivana Goretta, Pressesprecherin
ivana.goretta@tdh.ch, + 41 79 306 64 49

Die Stiftung Terre des hommes (Tdh) ist die wichtigste Schweizer Organisation für Kinderhilfe. Im Jahr 2021 haben wir zwei Millionen Kinder und Mitglieder ihrer Gemeinschaften auf der ganzen Welt mit den Schwerpunkten Gesundheit von Mutter und Kind, Migration und Zugang zur Justiz für Kinder unterstützt. Wir bildeten Menschen aus, die wiederum weitere 3,1 Millionen Kinder und Mitglieder ihrer Gemeinden unterstützten. www.tdh.ch

Zurück zur seite "Presse"