Nothilfe Afghanistan
Kinder in Afghanistan brauchen Ihre Hilfe!  

Weltkongress zur kindergerechten Justiz MIT Kindern

Seit 2009 ist Terre des hommes (Tdh) regelmässig Mitorganisatorin der Weltkongresse zum Jugendstrafrecht. Die Kongresse bieten die einzigartige Gelegenheit, die wichtigsten internationalen Akteure im Bereich Jugendstrafrecht und Kinderrecht zusammenzubringen, den Dialog und die Zusammenarbeit bei diesen zentralen und aktuellen Themen zu fördern und Kinder besser zu schützen.

Der Weltkongress zum Jugendstrafrecht MIT Kindern

 

Tdh hat drei Weltkongresse zur Justiz für Kinder mitorganisiert: in Lima 2009, Genf 2015 und Paris 2018. Diese Veranstaltungen versammelten Tausende von Teilnehmenden aus allen Teilen der Welt und genossen die Anerkennung von Regierungen, Angehörigen der Rechtsberufe und der Zivilgesellschaft weltweit.

Der nächste Weltkongress findet vom 15. bis 19. November 2021 statt und stellt die Beteiligung von Kindern in den Mittelpunkt. Es geht um eine Justiz MIT Kindern. Dieser Event wird vom Obersten Gerichtshof in Mexiko veranstaltet und findet online statt. Mehr Informationen auf www.justicewithchildren.org

 

Regionale Vorbereitungstreffen

2019 und 2020 wurden mehrere regionale und nationale Vorbereitungstreffen organisiert, um die wichtigsten Themen für den Weltkongress für Gerechtigkeit MIT Kindern 2021 in Mexiko zu identifizieren.

 

Das Ziel der nationalen und regionalen Vorbereitungstreffen ist:

1. Zusammentreffen von politischen Entscheidungsträgern, Wissenschaftlern und Vertretern der Zivilgesellschaft, die im Bereich der Jugendjustiz Einfluss haben, um Schlüsselbereiche der Zusammenarbeit zu ermitteln,

2. Förderung thematischer Prioritäten und einer nationalen oder regionalen Agenda für Jugendjustiz,

3. Förderung regionaler Verpflichtungen und handlungsorientierte Empfehlungen.

Alle Vorbereitungstreffen sind unter www.justicewithchildren.org näher beschrieben.

 

 

Globale Initiative für Gerechtigkeit mit Kindern  

2019, zum 30-jährigen Jubiläum der Kinderrechtskonvention haben wir in Zusammenarbeit mit Penal Reform International (PRI) und der Internationalen Vereinigung der Jugend- und Familienrichter (AIMJF) die Globale Initiative für kindergerechte Justiz ins Leben gerufen. Diese Initiative bringt Akteure im Bereich der Justiz zusammen, sowie Kinder, um sich mit den aktuellsten Fragen in Zusammenhang mit Kindern, die in Kontakt oder Konflikt mit dem Gesetz geraten sind, zu befassen. Die Ziele dieser globalen Initiative sind:

1. Die Rechte von Kindern weltweit zu garantieren,

2. Den Zugang zur Justiz und die Beteiligung von Kindern an formellen und informellen Justizsystemen zu fördern,

3. Die Verbindungen zwischen Jugendjustiz und Kinderschutzsystemen zu verbessern,

4. Den Einsatz von Freiheitsentzug zu analysieren und Massnahmen ohne Freiheitsentzug weltweit zu fördern,

5. Bewährte Praktiken auszutauschen, um Jugendkriminalität zu verhindern und zu reduzieren und effiziente Massnahmen zur Bekämpfung von Rückfälligkeit vorzuschlagen.

 

Die Initiative hat eine interaktive Plattform ins Leben gerufen, die für Fachpersonen, welche mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, die in Kontakt mit der Justiz sind; für Wissenschaftler und Akteure der Entwicklungszusammenarbeit sowie für Kinder und Jugendliche bestimmt ist. Sie ermöglicht den Austausch von Erfahrungen, fördert den Erkenntnisgewinn und die Verbreitung bewährter Praktiken.

 

Besuchen Sie die Plattform der globalen Initiative Justice with Children: www.justicewithchildren.org

 

Bildnachweis: © Tdh/Grace Medina

Mitorganisatoren