Pakistan

Pakistan ist das sechste bevölkerungsreichste Land der Welt. 60% seiner Bevölkerung ist unter dreissig Jahre. Das Land steht vor vielen Herausforderungen, darunter extreme Armut, mangelnde Grundversorgung und politische Instabilität. Kinder, Jugendliche und Frauen haben oft keinen Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen und ihnen werden diese Rechte verweigert. Tdh arbeitet mit lokalen Partnern und Regierungsbehörden zusammen, um Kinder zu schützen, die in Konflikt mit dem Gesetz geraten sind.

Was wir tun

Zugang zur Justiz

Das Projekt «Access to Justice» (auf Deutsch «Zugang zur Justiz») von Tdh kommt Kindern im Zentralgefängnis von Peshawar zugute, die im Konflikt mit dem Gesetz geraten sind. Mit unserem lokalen Partner bieten wir inhaftierten Jugendlichen Freizeit- und Sportmöglichkeiten, ausserschulische Bildung und Lebenskompetenz. Tdh organisiert auch kostenlose medizinische Camps zur Überwachung der Gesundheit der Jugendlichen. Wir schulen und sensibilisieren die erwachsenen Gefangenen für die Richtlinien des Kinderschutzes. Wir beziehen auch wichtige Interessenvertreter der Justiz und zivilgesellschaftliche Organisationen am politischen Dialog ein, um das Recht von Jugendlichen durch Einflussnahme auf die Gesetzgebung zu fördern und zu vertreten.

«Als mein Bruder und ich nach dem Tod unserer Eltern zu arbeiten anfingen, war ich zehn Jahre alt. Ich wurde wie Vieh behandelt und als ich mich später allein auf der Strasse wiederfand, verlor ich jegliche Hoffnung.»

Irfan, Hilfsempfänger von Terre des hommes in Peschawar

Zum vollständigen Erfahrungsbericht

Terre des hommes in Pakistan

Begünstigte/Leistungsempfänger im Jahr 2018

486

Mitarbeiter im Auslandeinsatz / Vor Ort rekrutierte Mitarbeiter

1 / 3

Budget 2019

CHF 74'078.-

Einsatzgebiete

Peschawar, Nowshera, die Provinz Khyber Pakhtunkhwa

Lokale Partner

Flowers

 

 

Einsatzgebiete

Mit Unterstützung von

Geschichte

2002
Beginn der Tdh-Aktivitäten in Pakistan (Kinderschutz, bzw. Schutz von Strassenkindern in Peshawar).
2005
Nothilfe nach dem Erdbeben.
2010
Nothilfe nach den Überschwemmungen.
2018
Start des Projekts “Access to Justice”.
2019
Neues Sub-Projekt unter “Access to Justice” mit Schwerpunkt auf Bildung und Kompetenzentwicklung.

Die letzten Neuigkeiten

Lesen Sie mehr dazu...

Verlinkte Dokumente

Was wir für Kinder in Not erreicht haben: Jahresbericht 2017
Thematische Politik – Wasser, sanitäre Anlagen und Hygiene (WASH)
Unsere Werte

Verlinkte Dokumente