COVID-19
La pandémie menace les familles vulnérables.
Siège - Suisse - CDM

Verantwortliche Freiwilligengruppen Deutschschweiz und Tessin – 50%

Retour emploi
Publié 12/06/2020
Entrée en fonction 01/09/2020
Délai Recruitement is on-going until the position is filled
Famille de métier
Emplacement , Suisse
Conditions générales Arbeitsort: Zürich Dauer der Vertretung: 5 Monate (1. September 2020 – 31. Januar 2021)
Description générale Der/die StelleninhaberIn ist verantwortlich für die operationelle Weiterentwicklung des Freiwilligeneinsatzes in Teilen der Deutschschweiz und Tessin. Im Zentrum steht die Motivation sowie der Auf-/Ausbau der Vereine verschiedener Kantone, mit dem Ziel, die Mittelbeschaffung, die Sensibilisierung und die mediale Visibilität zu verstärken. Es handelt sich hierbei um eine Mutterschaftsvertretung.
Voir détails...
Cahier des charges

Aufgaben:

·         Bezugsperson für die Freiwilligen, insbesondere für die Vereinsvorstände
·         Unterstützung, Coaching der Freiwilligen in ihren laufenden Aktivitäten, inklusive vor Ort
·         Koordination, Entwicklung und Umsetzung von innovativen und erfolgreichen Fundraising-
         Aktivitäten
·         Zusammenarbeit mit dem Hauptsitz in Lausanne, v.a. mit den Bereichen Public Fundraising
         und Kommunikation
·         Durchführung von gesamtschweizerischen Freiwilligen-Anlässen

Wir bieten:

·         Eine vielseitige, verantwortungsvolle Arbeit, geprägt von hoher Selbständigkeit
·         Einen attraktiven Arbeitsplatz mitten in Zürich
·         Ein aufgestelltes Team
·         Ein Kompetenz-Netzwerk aus Spezialisten und Fachpersonen 

Risikopolitik:

·        verpflichtet sich die Risikopolitik von Tdh zu respektieren, diese schliesst ein: die
        Kinderschutzpolitik, die Sicherheit- und Gefahrenregulierungen, die Betrugs- / Korruptionspolitik
        sowie die Personenbeschreibungspolitik aller Missbräuche
·        verpflichtet sich die beste Anwendung dieser Politiken auf ihren Einsatzraum und innerhalb der
        einheimischen und ausländischen Teams zu gewährleisten
·        verpflichtet sich seinem Vorgesetzten, jeden beobachteten Mangel im Rahmen dieser Politiken
        innerhalb seinen beruflichen Tätigkeiten, sowohl bei einem erwiesenen oder vermuteten
        Verstoss als auch bei einem vorbeugendem Versäumnis zu melden.

Profil

Profil:

·         Abschluss einer Fachhochschule oder einer berufsbegleitenden Ausbildung im Bereich
         Sozialarbeit, Marketing bzw. einer gleichwertigen Ausbildung
·         Fähigkeit, Leute für einen guten Zweck zu mobilisieren und zu begeistern
·         Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
·         Proaktive, pragmatische, teamfähige Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick
·         Erfahrung mit Freiwilligenarbeit, in der Organisation von Fundraising-Aktionen und Events
·         Deutsch und Italienisch in Wort und Schrift sowie gute Französischkenntnisse
·         Interesse an humanitären Themen
·         Möglichkeit für sporadische Abend- und Wochenendeinsätze mit Reisetätigkeit in der Schweiz
·         Vernetzt in der italienische Schweiz von Vorteil

Contexte Terre des hommes ist das führende Schweizer Kinderhilfswerk. Unsere Programme in den Bereichen Gesundheit, Kinderschutz und Nothilfe unterstützen jährlich mehr als vier Millionen Kinder und ihre Angehörigen in über 40 Ländern. Über 20 regionale, als Vereine organisierte Freiwilligengruppen mit ca. 2'000 Freiwilligen sind in der Schweiz aktiv.
Années d'expériences professionnelles requises 2-5 ans
Années d'expériences en ONG requises 2-5 ans
Niveau d'études Ecole Supérieure / Haute Ecole Spécialisée
   
Retour emploi