Kinderrechtstag im Kanton Graubünden

Gemeinsam für die Rechte der Kinder

Kinderarbeit gehört nach wie vor in vielen Regionen der Welt zum Alltag. Aus diesem Grund macht die Freiwilligengruppe Graubünden jedes Jahr mit Aktionen am Kinderrechtstag, am 20. November, auf die Problematik aufmerksam und wird darin von Schulklassen tatkräftig unterstützt. Auf der Strasse oder vor einem Geschäft bieten Kinder dabei verschiedene Dienstleistungen und Produkte an wie: Velos putzen, Schuhe und Autoscheiben putzen, Kuchen und Gebäck anbieten sowie musikalische Ständchen vortragen.

 

Kontakt und weitere Informationen:

Marie-Thérèse Morscher

Via Calundis

7013 Domat/Ems

T: +41 81 633 28 33

M: +41 79 400 16 84