COVID-19
Die Pandemie bedroht gefährdete Familien.
Dokument

Was wir für Kinder in Not erreicht haben: Jahresbericht 2015.

Zurück zur Mediathek

Infos

Publiziert von Terre des Hommes
Datum 16.06.2016
Anzahl der Seiten 52 pages
Autor
Beschreibung
   

Terre des Hommes

Unvergessen bleibt 2015 vor allem aufgrund des Erdbebens in Nepal sowie wegen des andauernden syrischen Bürgerkriegs und der daraus resultierenden Flüchtlingskrise. Tausende von Kinder waren von diesen Katastrophen betroffen, und unsere Mitarbeitenden haben alles gegeben, um ihnen zu helfen. Mit mehr als neunzig Einzelprojekten in 38 Ländern erreichten wir 2015 mehr als 2,3 Millionen bedürftige Kinder und ihre Familien.

Zurück zur Mediathek